AREAL

  1. BIGAIR-RAMPE (20 m hohe Lawil Gerüst-Rampe)
  2. TEFFLI-RALLY BAR
  3. SKATEPARK mit Miniramp
  4. PROMOSTREET
  5. KIDS ZONE mit Hüpfburg
  6. EICHHOF TRIBÜNE
  7. KAFFEESTUBE
  8. INFOSTAND
  9. FOODSTAND
10. TOILETTEN
11. SANITÄT
12. RIDER-LOUNGE
13. PARTY AREAL
14. HALTESTELLE TAXI
15. HALTESTELLE SHUTTLE-BUS
16. PARKPLATZ 2-RÄDER
17. PARKPLATZ PW

Zudem befinden sich auf dem ganzen Areal diverse Food- & Getränke-Stände sowie beheizte Festzelte.

Komm vorbei und lass dich vom Freestyle-Sport begeistern. Das ganze Areal ist rollstuhlgängig.

 

ANFAHRT PW

Der Flugplatz Buochs liegt an der Autobahn A2 zwischen Luzern und dem Seelisberg-Tunnel. Das hill jam Areal ist ab der Autobahnausfahrt Stans-Süd Richtung Ennetbürgen erreichbar. Auf der Höhe der Halle «Gabriel Transport» (Beginn 70er) ist das Areal beschildert (nach rechts auf den Flugplatz). Von Buochs aus ist das Areal via Fadenbrücke erreichbar.

Parkplatz
Der Parkdienst weist die Besucher ein. Für CHF 5.– pro Fahrzeug erwirtbst du eine Parkkarte (gültig Freitag und Samstag).

Achtung:
Falsch- und Wildparker werden auf Kosten des Verursachers abgeschleppt oder gebüsst! Die Fahrzeuge sind bis spätestens Sonntagabend, 25. März 2018, 20 Uhr wieder abzuholen.

2-Räder dürfen gleich Gegenüber des Eingangs im markierten Bereich abgestellt werden. Taxis halten ebenfalls gleich Gegenüber des Ausgangs. Wir empfehlen die Anreise mit dem öffentlichen Verkehr.


ANFAHRT ÖV

Wie bereits 2017 fährt auch in diesem Jahr der Shuttle-Bus direkt auf den Flugplatz Buochs zur Haltestelle «hill jam». Fahrplan der kostenlosen Shuttle-Busse ab Stans Bahnhof, Beckenried Post, Buochs Post und Ennetbürgen Post unter Extrafahrten. Das Areal ist auch mit dem regulären Fahrplan gut erschlossen. In wenigen Gehminuten über das Flugfeld, wird der Freestyle-Event von der Bushaltestelle Ennetbürgen, Herdern erreicht.

Regulärer Fahrplan
> Zentralbahn
> Postauto Zentralschweiz